IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

12 Seiten V   1 2 3 > » 

Martin Schaefer
Geschrieben: 28.10.10 - 12:43


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 455
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Wohnort: Bad Urach
Mitglieds-Nr.: 23


Ich kann Sie beruhigen, die Anzahl an SL Rotoren für die Speedhub bei MAGURA ist beträchtlich und wird die sehr überschaubare Nachfrage noch lange befriedigen können.

Fakt ist aber, dass mittelfristig nicht geplant ist, den STORM oder STORM SL Rotor für die Speedhub anzubieten.

  zum Forum: Marta · zum Beitrag: #24077 · Antworten: 9 · Aufrufe: 5.741

Martin Schaefer
Geschrieben: 29.09.10 - 06:49


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 455
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Wohnort: Bad Urach
Mitglieds-Nr.: 23


Selbstverständlich ist die Leitung in Länge 2,50m (besser zu lang als zu kurz, es gibt nur diese Länge) auch als Zubehör bzw. Ersatzteil lieferbar.
Bestellnummer 0724 535, über jeden MAGURA Händler (wir empfehlen die Passion Points) zu beziehen.
  zum Forum: Andere Fragen zu MAGURA · zum Beitrag: #23899 · Antworten: 2 · Aufrufe: 1.143

Martin Schaefer
Geschrieben: 29.08.10 - 18:45


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 455
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Wohnort: Bad Urach
Mitglieds-Nr.: 23


Hebelwechsel ist eine Sache von 2 (ZWEI!) Minuten, es muss NICHT neu befüllt werden.

Ersatzhebel (2 Stück) gibt es beim Händler, Ersatzteilnummer im Workshop Handbuch bis 2004 (hier auf magura.com downloadbar).

Beachten: Ersatzteile kalkuliert der Handel recht hoch, sie sollten mit ca. 40 Euro rechnen...
  zum Forum: HS 33 · zum Beitrag: #23637 · Antworten: 6 · Aufrufe: 4.778

Martin Schaefer
Geschrieben: 29.08.10 - 18:44


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 455
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Wohnort: Bad Urach
Mitglieds-Nr.: 23


Ich gehe mal davon aus, dass Sie von einer FIRM-tech Gabel sprechen.
Die Lagerschalen bekommt man mit VIEL GEFÜHL und einem stumpfen Werkzeug durch Ausdrücken heraus. Sollten sie verschlissen sein: Ersatz für kleines Geld besorgen beim Händler (siehe ET-Nummer im Workshop Handbuch (Explosionszeichnung). Im Workshop sehen Sie auch, für was der Inbus der Schraube da ist: Natürlich zum Einschrauben derselben in die FIRM-tech Sockel. Korrekte Vorspannung beachten....

Steht alles im Handbuch (kostenloser Download hier auf magura.com), man muss es nur lesen... thumbup.gif

  zum Forum: MAGURA FIRM-tech · zum Beitrag: #23636 · Antworten: 2 · Aufrufe: 3.329

Martin Schaefer
Geschrieben: 23.08.10 - 14:45


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 455
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Wohnort: Bad Urach
Mitglieds-Nr.: 23


Offizielles Statement direkt von uns: Bis 2012 wird definitiv nichts kommen. Es fällt z.Zt. ja doch sehr auf, wie sehr die Magazine die 29er pushen, das Mountainbike muss schliesslich zum 34. Mal (oder waren es 35?? teehee.gif) neu erfunden werden.

Sollten diese Bemühungen Erfolge zeitigen, wird auch MAGURA was bringen, versprochen. Zwischenzeitlich aber müssen wir uns auf das "Stammgeschäft" der "normalen" 26" Gabeln konzentrieren, das für uns als kleiner Hersteller wesentlich vielversprechender ist.
  zum Forum: Andere Fragen zu MAGURA · zum Beitrag: #23591 · Antworten: 3 · Aufrufe: 2.527

Martin Schaefer
Geschrieben: 11.08.10 - 14:59


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 455
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Wohnort: Bad Urach
Mitglieds-Nr.: 23


Leider nein, die Durins werden für 2011 eine normale 9mm Aufnahme haben, die einzige Gabel mit Steckachse bei MAGURA ist die Thor mit 20mm Maxle 360.
  zum Forum: Durin · zum Beitrag: #23476 · Antworten: 2 · Aufrufe: 1.256

Martin Schaefer
Geschrieben: 02.08.10 - 17:46


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 455
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Wohnort: Bad Urach
Mitglieds-Nr.: 23


Bitte schreiben Sie ein kurzes Mail an m.schaefer@magura.de, wir bringen die Kuh vom Eis, versprochen!
  zum Forum: Marta SL · zum Beitrag: #23405 · Antworten: 16 · Aufrufe: 9.734

Martin Schaefer
Geschrieben: 28.07.10 - 17:17


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 455
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Wohnort: Bad Urach
Mitglieds-Nr.: 23


Ja thumbup.gif
  zum Forum: Marta · zum Beitrag: #23270 · Antworten: 2 · Aufrufe: 1.535

Martin Schaefer
Geschrieben: 25.07.10 - 08:05


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 455
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Wohnort: Bad Urach
Mitglieds-Nr.: 23


Hallo,

auf der Kontaktseite steht oben rechts die Nummer der Telefonhotline.... whistling1.gif
  zum Forum: HS 33 · zum Beitrag: #23244 · Antworten: 8 · Aufrufe: 3.403

Martin Schaefer
Geschrieben: 23.07.10 - 16:35


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 455
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Wohnort: Bad Urach
Mitglieds-Nr.: 23


Die Frage sei erlaubt: Ihr führt sämtliche Gründe auf, die wir von MAGURA hinsichtlich Garantieverlust aufführen. Daraufhin folgen dann weitestgehend philosophische Ausführungen, die auf IBC immer gerne gelesen werden, in aller Regel aber seltenst bis nie zur Klärung eines Problems beitragen, die in diesem Fall m.E. bereits nach dem zweiten Post vorliegt.

Ergebnis: Ein Thread wird mal wieder völlig unnötigerweise in die Länge gezogen, was viele Kunden eher verwirren denn informieren wird.

Deshalb: Richtig geraten, es ist alles gesagt, Thread wird geschlossen, aber nicht ohne eine letzte Aufklärung:

ZWEIfarbige Bremszangen bei Louise/Julie hp Modellen erstellt MAGURA für Erstausrüsterkunden (Fahrradhersteller), im offiziellen Handelsprogramm sind diese nicht zu finden. Wer selber zu Tat schreiten möchte: Bitteschön, die Garantieansprüche gegenüber MAGURA sind damit allerdings erloschen, was dem Urheber des Threads ja bereits beim ersten Post klar war...

  zum Forum: Julie hp · zum Beitrag: #23233 · Antworten: 8 · Aufrufe: 3.144

Martin Schaefer
Geschrieben: 21.07.10 - 19:57


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 455
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Wohnort: Bad Urach
Mitglieds-Nr.: 23


Wenn Sie in den Produktvergleich bei einer der beiden genannten Felgenbremsen Modelle gehen, bekommen Sie sämtliche Details zu beiden Modellen auf Ihrem Monitor dargestellt... rolleyes.gif
  zum Forum: HS 11 · zum Beitrag: #23206 · Antworten: 4 · Aufrufe: 4.595

Martin Schaefer
Geschrieben: 10.07.10 - 11:33


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 455
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Wohnort: Bad Urach
Mitglieds-Nr.: 23


Hallo zusammen,

Wir freuen uns ja immer über echte Gustl Fans, dennoch....

Auch wenn es für manche von Euch schwer verständlich sein mag: MAGURA ist ein mittelständisches Industrieunternehmen und keine Custom-Bude, die mal schnell 5 Satz Bremsen à la bonheur zusammenbrutzeln kann...

Die legendäre neongelbe Farbe wird bei uns leider auch keine Wiederauferstehung feiern, aus Umwelt- und technischen Gründen.

Fact ist: Die Gustl geht im Modelljahr 2011 in die definitiv letzte Runde, das letzte Fertigungslos wird im Herbst diesen Jahres aufgelegt.

Nach 14 Jahren heisst es dann Abschied nehmen vom Wurfanker, der, da weitestgehend unkaputtbar, wohl noch etliche Jahrzehnte auf diversen Bikes seinen Dienst tun wird.

PS: Dass man bei Gustls der ersten Bauserie (1997-99) aus Ebay vorsichtig sein muss, dürfte wohl klar sein. In aller Regel wurden diese Bremsen HART gefahren (was kein Problem ist) v.a. aber oft "getunt", was in aller Regel zur Demolierung der Bremse (insbesondere Bremsgriff) führt.


  zum Forum: Gustav M · zum Beitrag: #23109 · Antworten: 9 · Aufrufe: 2.990

Martin Schaefer
Geschrieben: 06.07.10 - 16:06


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 455
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Wohnort: Bad Urach
Mitglieds-Nr.: 23


Nichts von beidem. Die Gustav M geht in 2011 ins definitiv letzte Jahr. Nach 14 Jahren wird der Anker dann in den Ruhestand geschickt.
  zum Forum: Gustav M · zum Beitrag: #23078 · Antworten: 18 · Aufrufe: 7.288

Martin Schaefer
Geschrieben: 04.07.10 - 18:09


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 455
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Wohnort: Bad Urach
Mitglieds-Nr.: 23


Den Worten von Mod Merlin ist kaum was hinzuzufügen. Wir bitten die Probleme, die wirklich mehr also ungewöhnlich sind, zu entschuldigen. Ihr primärer Ansprechpartner ist Ihr Händler, der die Bremse an den MAGURA Service einschicken wird.

Dies der Vollständigkeit halber. Bitte legen Sie eine kurze Schadensbeschreibung bei, das beschleunigt die Bearbeitungszeit bei den Kollegen der Serviceabteilung.

Dankeschön.
  zum Forum: Marta SL · zum Beitrag: #23058 · Antworten: 6 · Aufrufe: 2.963

Martin Schaefer
Geschrieben: 04.07.10 - 18:06


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 455
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Wohnort: Bad Urach
Mitglieds-Nr.: 23


Hallo,

der von Ihnen angesprochene Computer ist ein Velotronic Time aus dem Jahre 1988. Das ist 22 Jahre her...., leider können wir Ihnen von den damaligen Unterlagen kein pdf anbieten, die Dokumentationen für dieses Gerät sind bei uns leider nicht mehr vorhanden.
  zum Forum: Andere Fragen zu MAGURA · zum Beitrag: #23057 · Antworten: 5 · Aufrufe: 2.827

Martin Schaefer
Geschrieben: 30.06.10 - 16:34


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 455
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Wohnort: Bad Urach
Mitglieds-Nr.: 23


MAGURA liefert an OE-Kunden (Fahrradhersteller) entsprechende Bremse. Ein Verkauf im Nachrüstgeschäft ist zum augenblicklichen Zeitpunkt nicht geplant.

Inwiefern für die jetzt auf den Markt kommende neue Generation an HS 33 und HS 11 solche Teile angeboten werden, ist noch nicht geklärt, ich gehe eher davon aus, dass E-Bike Anpassungen in der Nachrüstung generell NICHT verkauft werden, empfehle aber, hin und wieder im MAGURA Forum hereinzuschauen, in dem wir entsprechend kommunizieren werden, sobald sich was tut.
  zum Forum: HS 33 · zum Beitrag: #23008 · Antworten: 7 · Aufrufe: 8.523

Martin Schaefer
Geschrieben: 29.06.10 - 17:26


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 455
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Wohnort: Bad Urach
Mitglieds-Nr.: 23


Es mag bitter klingen, aber: Die HS 66 wurde im Jahre 2003 aus dem Programm genommen, das ist sieben Jahre her. Die Ersatzteilversorgung von Bremsen wird von MAGURA für fünf Jahre nach Auslauf gesichert.
Benutzer, die kaputte HS 66 Bremsgriffe an den Service nach Laichingen schicken, bekommen ein interessantes Angebot für Ersatzgriffe, solange diese noch lieferbar sind. Letztere gibt es aber NICHT als "normale" Ware sondern NUR IM TAUSCH.

Gewisse Einzelteile wie die Griffgummis sind leider nicht mehr lieferbar, und sie werden auch nicht mehr kommen, selbiges gilt für die HS 66 Bremsgriffe und Komplettbremsen.

Das mag für die Fans dieser Bremse bitter sein, ändert aber leider nichts an der Situation.

PS: Tolle Aktion mit der Abstimmung, die aber eben auch deutlich zeigt, dass es einzelne Stimmen sind, die sich melden. Und die müssen auf Ebay und anderswo suchen, wie ein Anwender passend vermerkt hat.
  zum Forum: HS 22 u. a. Felgenbremsenmodelle · zum Beitrag: #22983 · Antworten: 9 · Aufrufe: 11.011

Martin Schaefer
Geschrieben: 23.06.10 - 13:34


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 455
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Wohnort: Bad Urach
Mitglieds-Nr.: 23


Sie liegen mit all Ihren Fragen bzw. den Antworten darauf RICHTIG thumbup.gif
  zum Forum: MAGURA FIRM-tech · zum Beitrag: #22914 · Antworten: 3 · Aufrufe: 3.960

Martin Schaefer
Geschrieben: 09.06.10 - 12:48


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 455
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Wohnort: Bad Urach
Mitglieds-Nr.: 23


Hallo,

Sie schreiben selber, dass ganz offensichtlich FREMDbeläge in Ihrer Julie verbaut sind. Über die Rolle der Beläge für ein zufriedenstellendes Bremsverhalten soll/muss an dieser Stelle nicht weiter gesprochen werden.

Ihr Händler wird durch den Verbau der Fremdbeläge zum Hersteller, wenn es Sie auf die Mütze haut, ist er voll in der Haftung. Dies nur als Randbemerkung.

Ansonsten können wir zu Fremdbelägen und deren Auswirkungen auf das Gesamtsystem Scheibenbremse nichts sagen, weil sie, im Gegensatz zu den Originalbelägen, nicht monatelang auf die Bremse angepasst, getestet und freigegeben wurden.

Wäre ich an Ihrer Stelle, ich wüsste, was ich tun würde... whistling1.gif
  zum Forum: Julie hp · zum Beitrag: #22814 · Antworten: 3 · Aufrufe: 2.006

Martin Schaefer
Geschrieben: 08.06.10 - 20:04


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 455
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Wohnort: Bad Urach
Mitglieds-Nr.: 23


Sorry für die Wartezeit, aber die Serviceabteilung ist z.Zt. überlastet, weil viele Biker jetzt in der Hauptsaison auf die Idee kommen, ihre Federgabeln servicen zu lassen, und leider nicht im Winter, wo man sowieso kaum fährt whistling1.gif
Zu Ihrer Frage:
Nein, mit dieser Anfrage kann Ihnen hier im Forum definitiv keiner helfen, weil die Kollegen im Service, richtig geraten, Ihre Bemühungen auf den Service und die Reparatur von eingeschickten Teilen konzentrieren, was hier im Forum auch schon mindestens 161 Mal gesagt wurde, na denn, heute abend eben zum 162. Mal.
Was können Sie tun? Entweder beim Service anrufen (das wollen Sie ja offensichtlich nicht), oder mir per Mail an m.schaefer@magura.de Ihre Telefonnummer schicken, unter der Sie tagsüber erreichbar sind, Sie werden dann zurückgerufen.

Danke für Ihr Verständnis.
  zum Forum: Andere Fragen zu MAGURA · zum Beitrag: #22808 · Antworten: 2 · Aufrufe: 1.583

Martin Schaefer
Geschrieben: 03.06.10 - 19:25


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 455
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Wohnort: Bad Urach
Mitglieds-Nr.: 23


Sie können bzw. müssen davon ausgehen, dass eine vom MAGURA Service zurückgeschickte Gabel EINWANDFREI funktioniert.

Wenn das NICHT der Fall ist, rufen Sie dort bitte an (siehe Kontakt), die Kollegen werden Ihnen sicherlich weiterhelfen können.
Nachdem Ihnen das offensichtlich zu teuer ist, schreiben Sie bitte ein Mail an helpdesk@magura.de, es gilt dasselbe.

Hier im Forum wird Ihnen per "Fernhilfe" jedenfalls sicherlich nicht geholfen werden können, sorry.
  zum Forum: Durin · zum Beitrag: #22763 · Antworten: 10 · Aufrufe: 3.541

Martin Schaefer
Geschrieben: 03.06.10 - 19:21


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 455
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Wohnort: Bad Urach
Mitglieds-Nr.: 23


Den Worten von Mod CDeger ist fast nichts hinzuzufügen, ausser:

Die gelochten SL Rotoren sind nicht "dicker", sondern haben nur einen breiteren Reibring. Dicke im Neuzustand (2.0mm bzw. Verschleissgrenze 1.7mm sind identisch.

Der Verschleiss Ihrer Scheibe nach der genannten Laufleistung dürfte als normal einzustufen sein.

Und sonst? Regen Sie bitte Ihren Händler dazu an, im Winterhalbjahr bei einer der seit 15 Jahren stattfindenden Schulungen teilzunehmen, er scheint es nötig zu haben.... whistling1.gif
  zum Forum: Marta · zum Beitrag: #22762 · Antworten: 8 · Aufrufe: 5.229

Martin Schaefer
Geschrieben: 01.06.10 - 07:54


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 455
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Wohnort: Bad Urach
Mitglieds-Nr.: 23


In das Servicekit gehören sehr wohl Klemmringe. Reklamieren Sie das Teil beim Händler, bei dem Sie das Servicekit gekauft haben.
  zum Forum: Andere Fragen zu MAGURA · zum Beitrag: #22731 · Antworten: 2 · Aufrufe: 1.979

Martin Schaefer
Geschrieben: 01.06.10 - 07:49


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 455
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Wohnort: Bad Urach
Mitglieds-Nr.: 23


Sehr geehrter Kunder K@ndy,

wir bitten um Entschuldigung für die von Ihnen erlittene Unbill, wagen aber folgende Frage zu stellen: warum gehen Sie eigentlich nicht den logischen Weg und verlieren sich stattdessen, wie so viele andere auch, in Mutmassungen, Anschuldigungen und Verbalattacken?

Wenn schon Ihr Händler nicht willens ist, Ihnen wirklich zu helfen: Bitte rufen Sie den Service an (siehe Kontakt) und schildern Sie dort Ihr Problem, man wird Ihnen sicherlich weiterhelfen können. Sollte Ihnen der Anruf zu teuer sein, senden Sie bitte ein Mail an m.schaefer@magura.de mit einer Telefonnummer, unter der Sie tagsüber erreichbar sind, sprich, dann werden SIE angerufen werden, ansonsten gilt das Gesagte.

Wir werden die Kuh schon vom Eis bekommen, wie viele Hunderte (oder waren es Tausende?) zuvor, wenn schon Ihr Händler, der gutes Geld mit Ihnen verdient hat, offensichtlich wenig motiviert ist, Ihnen gegenüber einen Kundenservice zu erbringen (und dafür zu sorgen, dass Sie im treu bleiben werden...)

Ich wüsste, was ich an Ihrer Stelle tun würde... whistling1.gif
  zum Forum: Durin · zum Beitrag: #22730 · Antworten: 9 · Aufrufe: 3.744

Martin Schaefer
Geschrieben: 30.05.10 - 17:15


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 455
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Wohnort: Bad Urach
Mitglieds-Nr.: 23


Schlechte Nachrichten: Für die Speedhub wird es wohl KEINE Storm Rotoren geben, für letztere laufen die "alten" SL Rotoren (für Marta bzw. gelocht) weiter.
  zum Forum: Gibt es die beste Bremse der Welt? · zum Beitrag: #22707 · Antworten: 51 · Aufrufe: 55.415

12 Seiten V   1 2 3 > » 

New Posts  Neue Antworten
No New Posts  Keine neuen Antworten
Hot topic  Beliebtes Thema (neu)
No new  Beliebtes Thema
Poll  Umfrage (neu)
No new votes  Umfrage
Closed  Geschlossenes Thema
Moved  Verschobenes Thema
 

Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 17.10.17 - 05:00