IPB

Willkommen, Gast ( Anmelden | Registrierung )

89 Seiten V   1 2 3 > » 

Martin M
Geschrieben: 28.08.16 - 11:42


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 2.661
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Mitglieds-Nr.: 22


Hallo jzwi,
das ganze Ding sollte recht großzügig gefettet werden vor Wiedermontage. Möglicherweise muss man es mehrmals reinschieben und wieder rausziehen, es kommt schon mal zu Rostbildung in dem Bereich.
Aber sonst hast du recht, man benötigt den Verstellknopf nur zum Verstellen. Allerdings dichtet er auch das Standrohr von untern ab, deshalb würde ich die Gabel wieder komplettieren.

Viele Grüße
Martin
  zum Forum: Durin · zum Beitrag: #31756 · Antworten: 2 · Aufrufe: 2.001

Martin M
Geschrieben: 08.07.16 - 14:31


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 2.661
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Mitglieds-Nr.: 22


Hallo,
es passt der zweite, mit dem langen Gewinde.

Gruß
Martin
  zum Forum: HS 22 u. a. Felgenbremsenmodelle · zum Beitrag: #31718 · Antworten: 2 · Aufrufe: 703

Martin M
Geschrieben: 25.05.16 - 11:47


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 2.661
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Mitglieds-Nr.: 22


Den O-Ring etwas einfetten, dann sollte es klappen.
  zum Forum: Durin · zum Beitrag: #31681 · Antworten: 9 · Aufrufe: 5.092

Martin M
Geschrieben: 25.05.16 - 11:44


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 2.661
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Mitglieds-Nr.: 22


Geht, die Bremse heißt dann HS66.
  zum Forum: HS 11 · zum Beitrag: #31680 · Antworten: 2 · Aufrufe: 1.276

Martin M
Geschrieben: 02.05.16 - 11:48


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 2.661
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Mitglieds-Nr.: 22


Ich vermute, du hast keine Brake Booster montiert.
Die solltest du nachrüsten. Die Wahrscheinlichkeit dass es hilft ist groß.

Gruß
Martin
  zum Forum: HS 11 · zum Beitrag: #31640 · Antworten: 13 · Aufrufe: 2.126

Martin M
Geschrieben: 22.04.16 - 09:05


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 2.661
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Mitglieds-Nr.: 22


Per Ferndiagnose ist das natürlich nicht einfach zu beurteilen.
Wenn der radiale Abstand (außen) der Scheibe zur Zange sehr klein ist, kann es bei Erwärmung der Scheibe und entsprechender Ausdehnung zum Schleifen der Außenkante in der Zange kommen. Das scheint aber nicht der Fall zu sein, da das Geräusch mit unterlegten Scheiben auch auftritt.
Was auch passiert: Bei wirklich hartem Bremsen verdreht sich die Zange und die Scheibe (elastisch), beim Lösen laufen die Beläge nicht mehr parallel zur Scheibe und schleifen. Bei leichtem Bremsen tritt das nicht auf. Das tritt aber eher bei großen Scheibe auf. Hier gibt s keine Lösung, stabiler Schnellspanner hilft. Steckachse auch.

Was auch schon gemacht wurde: Audiofile aufnehmen, hochladen (extern, geht hier leider nicht) und verlinken.
Evtl. kann ich dann mehr dazu sagen.

Viele Grüße
Martin
  zum Forum: MT8 · zum Beitrag: #31633 · Antworten: 4 · Aufrufe: 2.496

Martin M
Geschrieben: 21.04.16 - 15:35


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 2.661
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Mitglieds-Nr.: 22


Zu Vyro kann ich dir meider nicht weiterhelfen.
Was sagt denn dein Händler?
Wenn du gar nkchg weiterkommst, schick mif dekne Mail-Adresse kch leite dann deine Anfrage weiter.

Gruß
Martin
  zum Forum: Andere Fragen zu MAGURA · zum Beitrag: #31631 · Antworten: 6 · Aufrufe: 3.632

Martin M
Geschrieben: 21.04.16 - 15:33


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 2.661
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Mitglieds-Nr.: 22


Hallo,
wenn die Bremszangen wirklich zu nah Richtung Nabe sitzen musst du wirklich Scheiben unterlegen.
Könnte es sein, dass Rahmen und Gabel nich maßhaltig sind?

Gruß
Martin
  zum Forum: MT8 · zum Beitrag: #31630 · Antworten: 4 · Aufrufe: 2.496

Martin M
Geschrieben: 20.04.16 - 17:28


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 2.661
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Mitglieds-Nr.: 22


4Finger, das ist der 0724485.
Ob 2700157 auch passt, kann ich leider nur vermuten. In meinen Unterlagen ist der nicht drin.

Viele Grüße
Martin
  zum Forum: HS 11 · zum Beitrag: #31626 · Antworten: 3 · Aufrufe: 1.262

Martin M
Geschrieben: 18.04.16 - 14:12


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 2.661
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Mitglieds-Nr.: 22


Danke für die Rückmeldung.
Das Aufbohren (bzw. Gewinde schneiden) wurde empfohlen für bestimmte HS11-Geber, bei denen die Leitung direkt im Geber verpresst war. Die wurden aber nicht lange produziert, normalerweise wird die Leitung am Geber verschraubt.

Gruß
Martin
  zum Forum: HS 22 u. a. Felgenbremsenmodelle · zum Beitrag: #31623 · Antworten: 7 · Aufrufe: 1.483

Martin M
Geschrieben: 18.04.16 - 09:17


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 2.661
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Mitglieds-Nr.: 22


Sinter-Beläge gibt es nicht von Magura.
Die Unterschiede zw. 8.1 und 9.1: einmal sind es 4 einzelne Beläge je Zange, einmal 2 zusammenhängende Beläge.

Gruß
Martin
  zum Forum: MT8 · zum Beitrag: #31620 · Antworten: 1 · Aufrufe: 2.326

Martin M
Geschrieben: 18.04.16 - 09:11


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 2.661
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Mitglieds-Nr.: 22


Hallo,
auf die DT-Aufnahmen sollten auch die Storm-Scheiben passen.
Als Werkzeug brauchst du sowas:
Shimano Werkzeug Sicherungsring TL-LR15, wird für das Ritzelpaket benötigt, und gibt es auch von anderen Herstellern.

Gruß
Martin
  zum Forum: Marta SL · zum Beitrag: #31619 · Antworten: 2 · Aufrufe: 6.532

Martin M
Geschrieben: 16.04.16 - 19:00


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 2.661
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Mitglieds-Nr.: 22


Nein, der ist falsch, der ist für 7" PM an der Gabel.
Du würdest den QM 42 benötigen.

Gruß
Martin
  zum Forum: Marta · zum Beitrag: #31616 · Antworten: 11 · Aufrufe: 1.923

Martin M
Geschrieben: 16.04.16 - 15:25


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 2.661
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Mitglieds-Nr.: 22


ZITAT(patty @ 16.04.16 - 14:56) *
Bezieht dein OK auf diesen Adapter?: Shimano Adapter VR (160 mm) auf 203mm SM-MA-F203P/PA

Ja.
Allerdings muss ich noch dazu sagen: Da es sich um kein Amgura-Teil handelt, geschieht Montage und Benutzung auf dein eigenes Risiko.

Viele Grüße
Martin
  zum Forum: Marta · zum Beitrag: #31614 · Antworten: 11 · Aufrufe: 1.923

Martin M
Geschrieben: 16.04.16 - 13:50


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 2.661
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Mitglieds-Nr.: 22


Ok, dann hat der Adapter die richtige Größe für die 203er Scheibe.
  zum Forum: Marta · zum Beitrag: #31611 · Antworten: 11 · Aufrufe: 1.923

Martin M
Geschrieben: 16.04.16 - 07:51


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 2.661
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Mitglieds-Nr.: 22


Wenn es dieser ist
link
dann geht es nicht, weil du eine IS-Zange hast.
Dafür gibt es, soweit ich weiß, keine Adapter auf 203.
  zum Forum: Marta · zum Beitrag: #31609 · Antworten: 11 · Aufrufe: 1.923

Martin M
Geschrieben: 16.04.16 - 06:41


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 2.661
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Mitglieds-Nr.: 22


Schau einfach nach dem passenden Magura-Adapter. Voraussetzung: die Zange hat eine PM-Aufnahme.
Mit IS-Aufnahme geht das nicht.
Also je nachdem was deine Gabel hat (PM oder IS) auf PM 203.
Die aktuellen Adapter sollten passen.
Morgen kann ich mal nachschauen, wenn du den richtigen Adapter nicht findest.
  zum Forum: Marta · zum Beitrag: #31606 · Antworten: 11 · Aufrufe: 1.923

Martin M
Geschrieben: 14.04.16 - 22:21


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 2.661
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Mitglieds-Nr.: 22


M5er Stutze hab ich keinen.
Mit einer Drehmaschine könnte man einen ändern, denke ich.
Vielleicht finde ich nächste Woche mal Zeit, frag dann nochmal nach.
  zum Forum: HS 22 u. a. Felgenbremsenmodelle · zum Beitrag: #31603 · Antworten: 7 · Aufrufe: 1.483

Martin M
Geschrieben: 07.04.16 - 07:36


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 2.661
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Mitglieds-Nr.: 22


Hallo,
Die Info lautet: keine offizielle Freigabe zu dieser Kombination.
Das hilft dir natürlich nicht weiter, sorry.
Mehr kann ich dazu nicht sagen, Magura kann keine Kombinationen freigeben die nicht den Zertifizierungsprozess erfolgreich durchlaufen haben.
Also wenn du das machst, dann auf eigenes Risiko.

Gruß
Martin
  zum Forum: MT8 · zum Beitrag: #31598 · Antworten: 2 · Aufrufe: 2.594

Martin M
Geschrieben: 29.03.16 - 07:33


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 2.661
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Mitglieds-Nr.: 22


Hi,
Unter Ausschluss jeglicher Gewährleisting etc. (also auf deine eigene Gefahr) kannst du alle Geber der späteren Hochdrucksysteme nutzen. Die MT-Bremsen haben eine andere Verschraubung.
Allerdings würde ich an deiner Stelle komplette neue Bremsen kaufen. MT5 z.B. wären meine Empfehlung.

Gruß
Martin
  zum Forum: Marta · zum Beitrag: #31595 · Antworten: 1 · Aufrufe: 850

Martin M
Geschrieben: 19.03.16 - 22:47


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 2.661
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Mitglieds-Nr.: 22


Ich würde entlüften, oder als temporäre Lösung die Belagverschleiss-Einstellschraube soweit eindrehen bis das Spiel weg ist.
  zum Forum: HS 11 · zum Beitrag: #31591 · Antworten: 2 · Aufrufe: 1.392

Martin M
Geschrieben: 15.03.16 - 23:45


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 2.661
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Mitglieds-Nr.: 22


Leider kann ich das per Ferndiagnose nicht herausfinden, sorry. Clara ist schon in ihrer Jugend kein unproblematisches Mädel gewesen, da hat schon der ein oder andere Geber Probleme gemacht.
  zum Forum: Clara · zum Beitrag: #31576 · Antworten: 4 · Aufrufe: 6.380

Martin M
Geschrieben: 15.03.16 - 10:40


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 2.661
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Mitglieds-Nr.: 22


Damit du nicht so lange kratzen musst:
Ich bin "nur" ein externer Moderator, mit Magura habe ich beruflich nichts zu tun. Wenn mir die Marketingabteilung keine Infos zu neuen Produkten schickt, kann ich sie auch hier im Forum nicht entlasten.

Gruß
Martin
  zum Forum: Andere Fragen zu MAGURA · zum Beitrag: #31572 · Antworten: 5 · Aufrufe: 1.414

Martin M
Geschrieben: 15.03.16 - 06:53


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 2.661
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Mitglieds-Nr.: 22


Wahrscheinlich musst du entlüften. Allerdings kann es auch sein, dass nach 15 Jahren ein Defekt vorliegt.

Gruß
Martin
  zum Forum: Clara · zum Beitrag: #31569 · Antworten: 4 · Aufrufe: 6.380

Martin M
Geschrieben: 15.03.16 - 06:51


Magurista
Gruppensymbol

Gruppe: Moderatoren
Beiträge: 2.661
Beigetreten: 24.02.03 - 01:01
Mitglieds-Nr.: 22


Sorry, darüber haber ich keine Infos. Wende dich bitte an deinen Händler.

Gruß
Martin
  zum Forum: Andere Fragen zu MAGURA · zum Beitrag: #31568 · Antworten: 5 · Aufrufe: 1.414

89 Seiten V   1 2 3 > » 

New Posts  Neue Antworten
No New Posts  Keine neuen Antworten
Hot topic  Beliebtes Thema (neu)
No new  Beliebtes Thema
Poll  Umfrage (neu)
No new votes  Umfrage
Closed  Geschlossenes Thema
Moved  Verschobenes Thema
 

Vereinfachte Darstellung Aktuelles Datum: 17.10.17 - 04:58